TASPO GartenMarkt

grün erleben Gartencenter George in Eschwege eröffnet

In Eschwege wurde kürzlich das Gartencenter George neu eröffnet. Das Gartencenter, das zur grün erleben-Systemgruppe gehört, wurde in zehnmonatiger Bauzeit umgestaltet, informiert die Sagaflor. 

Das Gartencenter George wurde nach dem Umbau vor Kurzem neu eröffnet. Foto: Sagaflor

Auf 3.000 Quadratmetern überdachter Verkaufsfläche und dem zusätzlichen Angebot der Baumschule im Außenbereich bietet das Sortiment laut Information unter anderem stimmungsvolle Arrangements, eine große Pflanzenauswahl aus allen Gebieten der Erde und ausgefallene Deko-Artikel.

Das erweiterte Angebot beinhalte nun unter anderem auch Gartenbrunnen, hochwertige Lampen und Kissen sowie eine große Kerzenauswahl. Neu ist auch das Café im Gartencenter, in dem neben Kaffee-Spezialitäten auch kleine Snacks angeboten werden.

Die Anfänge der Gärtnerei George liegen im Jahr 1965. 1987 übernahmen Karen und Hartmut George die Leitung und verwandelten die kleine Gärtnerei Schritt für Schritt in das laut Sagaflor „vielleicht größte und grünste Einkaufserlebnis im Werra-Meißner-Kreis“. (ts)