TASPO GartenMarkt

Haushalte geben 16 Euro pro Monat für Grün aus

Die Privathaushalte in Deutschland gaben im Jahr 2008 durchschnittlich neun Euro monatlich für Schnittblumen und Zimmerpflanzen aus, teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit.

Nach Aussage von Destatis setzten die Haushalte 2008 außerdem etwa sieben Euro im Monat für die Pflege ihres Gartens ein und kauften Pflanzen sowie Verbrauchsgüter für die Pflege.

Die monatlichen Gesamtausgaben für Grün beliefen sich somit im Durchschnitt auf 16 Euro monatlich. Alleinerziehende gaben im Monat etwa sieben Euro, Singles zehn Euro, Paare mit Kindern 18 Euro und Paare ohne Kinder 24 Euro aus.

Mehr unter www.destatis.de