TASPO GartenMarkt

Hornbach: bald Zuwachs auf 98 Märkte

Mit einem neuen Standort in Lübeck (LUV-Center) betreibt der familiengeführte Baumarktkonzern Hornbach 93 Filialen in Deutschland und 142 Standorte in Europa. Anfang 2015 wird Hornbach durch Übernahme alter Praktiker/Max Bahr-Standorte laut eigener Angabe auf 98 Märkte in Deutschland wachsen. 

Hornbach expandiert weiter. Foto: Hornbach

In Heidelberg entstand ein Bau- und Gartenmarkt. In Kamen übernahm Hornbach einen ehemaligen Max Bahr-, in Saarbrücken einen Praktiker-Standort. Ende 2013 übernahm Hornbach bereits drei ehemalige Standorte des Praktiker-Konzerns in Trier, Ulm und Schwabach als Nachmieter.

Anfang 2015 werden insgesamt sechs Märkte neu eröffnet, die aus Übernahmen entstanden sind, teilt Hornbach mit. An dem nach eigenen Angaben erfolgreichen Großflächenkonzept (11.000 Quadratmeter) mit Drive-In will Hornbach auch künftig festhalten. (ts)