TASPO GartenMarkt

Ideenmagazin g&v: grüne Vitamine im Herbst

Die neue Ausgabe des Ideenmagazins gestalten & verkaufen (g&v) zeigt Ihnen auf zwölf Seiten, wie Sie Pflanzen erfolgreich verkaufen können. Obwohl es sich bei Blumen und Pflanzen per se um schöne Produkte handelt, verkaufen sie sich nicht von selbst. Lesen Sie von aktuellen Verkaufs- und Informationskampagnen und lassen Sie sich inspirieren. 

Titel der neuen g&v-Ausgabe. Werkfoto

Mitte August wurde in den Potsdamer Platz-Arkaden in Berlin in einem spannenden Wettstreit der neue Deutsche Meister der Floristen gekürt. Der Lokalmatador Jürgen Herold gewann mit seinen Werkstücken und vertritt nun in den nächsten zwei Jahren die Branche. In der g&v im September lesen Sie ein Interview mit den drei Erstplatzierten, die von dem spannenden Wettkampf, ihrer Arbeit und den Zukunftsvisionen erzählen.

In der Rubrik Floristik lesen Sie einen Beitrag zur Floristmeister-Prüfung an der Justus-von-Liebig-Schule in Hannover. Faszinierende Werkstücke zum Thema „Second Life“ waren dort zu sehen! Floristmeister Steffen Teuscher stellt in der Serie MeisterSCHULE die Arbeiten von zwei Meisterschülerinnen aus Straubing vor. Zur Aufgabenstellung „Wenn Natur auf Konstruktion trifft“ sind beeindruckende Arbeiten entstanden. Der Floristmeister Jan-Dirk von Hollen zeigt, wie der Evergreen Kalanchoe floristisch aufgewertet und in Szene gesetzt werden kann. Von wegen langweilig!

Es ist zwar keine angenehme Situation, doch manchmal muss doch eine Kündigung ausgesprochen werden. In der neuen g&v lesen Sie in der Rubrik Unternehmensführung Tipps für die Gesprächsführung bei einer Kündigung. Bereiten Sie sich als Arbeitgeber gut auf das Kündigungsgespräch vor und lassen Sie es nicht zu einem Rosenkrieg kommen!

Handys, Smartphones und Tablets setzen sich heute auch im Berufsalltag in der Grünen Branche immer mehr durch. Sie bieten uns Mobilität und Flexibilität, was wiederum zu deutlicher Zeitersparnis im Berufsalltag führen kann. Doch Achtung: Der mobile Datenklau blüht! Seien Sie nicht leichtsinnig und investieren Sie in mobilen Schutz. In der neuen g&v lesen Sie, worauf Sie beim Nutzen mobiler Kommunikationsgeräte achten sollten.

Die Ausgabe 9 der g&v ist am 3. September 2012 erschienen. Die g&v ist das Ideenmagazin für Einzelhandelsgärtner und Floristen. Es bietet in diesem Monat auf 68 Seiten Informationen zu aktuellen Themen aus der Branche, Inspirationen zu neuen Trends, anregende Floristik-Ideen sowie Tipps zur Unternehmensführung. Zudem teilt der Bundesverband der Einzelhandelsgärtner Neuigkeiten aus dem Verbandsleben mit.

Bestellungen oder Probeexemplare unter Tel.: 0531–38004–39, E-Mail: abo(at)haymarket.de; Postanschrift: Haymarket Media, Frankfurter Straße 3d, 38122 Braunschweig. (csh)