TASPO GartenMarkt

IPM Dubai- Aussteller waren zufrieden

Mit insgesamt 3.565 Fachbesuchern aus 66 Ländern gingen jetzt die fünfte IPM (International Plants Expo Middle East) Dubai und die zweite, parallel laufende WOP (World of Perishables, Fachmesse für Frischprodukte) Dubai zu Ende. Aussteller und Besucher zeigten sich mit den Ergebnissen auch angesichts der Wirtschaftskrise zufrieden, sagt die Messe Essen als Veranstalter. Im vergangenen Jahr besuchten 2.463 Fachbesucher aus 51 Ländern die Veranstaltung. 240 Aussteller aus 22 Nationen zeigten ihre Angebote. 120 Aussteller aus 17 Nationen waren es dagegen in diesem Jahr auf der IPM Dubai, die den Fachbesuchern ihre Sortimente aus den Bereichen Pflanzen, Technik, Floristik, Verkaufsförderung, Pflanzenpflege und -logistik offerierten.

14 Firmen beteiligten sich am deutschen Gemeinschaftsstand, der wieder vom Bundeslandwirtschaftsministerium gefördert wurde. Für sie hat sich der Aufwand sicherlich gelohnt, denn trotz geringerer Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr kamen qualifizierte und sehr kompetente Besucher vorwiegend aus dem Nahen Osten, resümiert die Indega, der Zusammenschluss von 70 deutschen Unternehmen der Gartenbau-Industrie.