TASPO GartenMarkt

IVG Forum Gartenmarkt: Neue Perspektiven für die Zukunft

Unter dem Motto „Neue Perspektiven für die Zukunft unserer Branche“ verspricht das sechste IVG Forum Gartenmarkt jede Menge Spannung.  Die Veranstaltung findet am 5.  November 2015 findet im Steigenberger Hotel in Berlin statt. Wie immer geben sich hier Vertreter der Industrie, des Handels und der Medien die Klinke in die Hand.

Das IVG Forum Gartenmarkt findet zum sechsten Mal statt. Foto: IVG

Vortrag Markt und Medien: Die Psyche der Deutschen

Stephan Grünewald, Diplom-Psychologe, Mitbegründer des rheingold instituts und Autor des Bestsellers „Der Psychologe der Nation“, gibt einen Einblick in die Psyche der Deutschen. Sein Vortrag steht unter der Überschrift „Laube, Liebe, Hoffnung – die Sehnsucht nach Verlässlichkeit“. Grünewald führt mit seinem Team des rheingold instituts jedes Jahr mehr als  7.000 Tiefeninterviews zu aktuellen Fragen aus Markt, Medien und Gesellschaft durch. Nicht zuletzt deshalb ist er einer der angesehensten Markt- und Medienanalysten.

Digitale Medien und Social Trends auf dem Forum Gartenmarkt

Auch die digitalen Medien spielen während des IVG Forums Gartenmarkt eine übergeordnete Rolle. Mit Boris Hedde, Geschäftsführer beim IFH Institut für Handelsforschung, und Nikolaus Maerlender, Head of Brand Relations bei eBay Deutschland, konnte der Industrieverband gleich zwei Online-Experten für das Forum gewinnen. Mareike Pezzei, Senior Research Manager bei Tomorrow Focus Media, beleuchtet in ihrem Vortrag „Social Trends – Wohnen & Garten“. Pezzei skizziert eine empirische Studie, die monatlich Einblick in ein gesellschaftliches Trendthema gibt und spannende Erkenntnisse zu Konsumverhalten, Mediennutzung, Kundenwünschen und -bedürfnissen liefert.

Die emotionale Bindung von Verbraucher und Garten

Für einen Blick auf die emotionale Verbindung der Verbraucher zu ihrem Garten und dessen Stellenwert in der Gesellschaft sorgen Anja Maubach, Gartengestalterin und Autorin des Bestsellers „Garten ist Leidenschaft“, und Ulrich Toholt, Objektleiter der Erfolgs-Zeitschrift „Landlust“.

IVG und VDG räumen Frühbuchern 20 Prozent Rabatt ein

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Verband der deutschen Gartencenter (VDG) und dem Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau statt. Am Vorabend, dem 4. November, gibt es im Steigenberger Hotel ein Get-Together im Rahmen des Branchentreffs Handel & Industrie. Am Veranstaltungstag haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich bei den Sponsoren und Partnern des IVG über deren Angebote und Leistungen zu informieren. Wer sich bis zum 30. Juni 2015 anmeldet, erhält einen Frühbucherrabatt von 20 Prozent.

Weitere Informationen zum Programm des 6. IVG Forum Gartenmarkt sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie auf der Webseite des Industrieverbands Garten. (ts)