TASPO GartenMarkt

IVG: Viktor Kirschner in den Ruhestand verabschiedet

Viktor Kirschner, stellvertretender Geschäftsführer des Industrieverbandes Garten (IVG), wurde nach über 26 Jahren aktiver Normungsarbeit in den Ruhestand verabschiedet. 

Viktor Kirschner. Foto: IVG

Der Experte für Technik im IVG verantwortete und steuerte viele Jahre in der Fachgruppe Forst-, Garten- und Rasenpflegegeräte (FGR) die konstruktive Normungsarbeit auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene in Zusammenarbeit mit den Gartengeräteherstellern, Institutionen und Prüfstellen. Innerhalb der in die Normung eingebundenen Unternehmen und im Verband hat er sich als Fachmann hohe Anerkennung erworben.

Ihm folgt als technischer Referent Özgür Ünal, der seit Mitte des Jahres der IVG Fachabteilung Garten- und Rasenpflegegeräte als Ansprechpartner zur Verfügung steht und in der FGR das Thema Normung aktiv begleitet.