TASPO GartenMarkt

Landgard Ordertage im Frühling: Sortiments-Highlights am 26. und 28. April in Herongen

Landgard bietet seinen Kunden mit den Ordertagen im Frühling am 26. und 28. April eine zusätzliche Möglichkeit, das aktuelle Saisonartikel-Sortiment noch einmal zu erweitern oder abzurunden. Wie der Vermarkter mitteilt, finden die Besucher auf rund 2.000 Quadratmetern die wichtigsten Produkte aus der laufenden Saison und ein attraktives Baumschulsortiment. 

Die Landgard Ordertage im Frühling bieten eine breite Palette zur Sortimentsergänzung. Foto: Landgard

Sortiments-Highlights, die im Angebot von Gartencentern oder Endverkaufsgärtnereinen zum Start der Saison noch fehlen, können so laut Landgard „just-in-time“ geordert werden.

„Mit den Ordertagen im Frühling wollen wir unseren Kunden zwischen den traditionellen großen Frühjahrsordertagen und den Herbstordertagen, die 2014 erstmals im Rahmen der spoga+gafa in Köln stattfinden, eine weitere Möglichkeit bieten, Produkte für das aktuelle Sortiment zu ordern und sich einen Überblick über das Produktspektrum zu verschaffen“, so Adrian Hosman, Leiter des Ordertage-Teams bei Landgard.

Die Landgard Ordertage im Frühling finden am Samstag, 26. April, und am Montag, 28. April, jeweils von 8 bis 16 Uhr in Herongen statt. Weitere Informationen und eine Anfahrtsskizze gibt es auf der Ordertage-Webseite. (ts/lg)