TASPO GartenMarkt

Landgard: Veränderung in Vorstand und Geschäftsführung

Veränderungen im Vorstand und in der Geschäftsführung hat der Aufsichtsrat der Landgard eG bekanntgegeben. Mit Wirkung zum 1. Juli 2012 wird Gerold Kaltenbach, Diplom-Betriebswirt (52), heute Senior Vice President Group Finance der Nordzucker AG, neuer CFO im Vorstand der Landgard eG. Damit wird laut Landgard-Pressestelle die bereits vor einem Jahr beschlossene Erweiterung des Vorstandes um einen Finanzvorstand umgesetzt. 

Hier laufen die Fäden zusammen: die Landgard-Zentrale in Herongen auf dem Dach der Versteigerung. Foto: Gabriele Friedrich

Kaltenbach bringt neben Führungs- und Auslandserfahrungen im Finanzbereich umfangreiche Expertisen in der Führung von Integrationsprojekten zur Effizienzsteigerung mit. Er könne auf über 15-jährige Verantwortung als CFO und Geschäftsführer in verschiedenen Funktionen verweisen.

Eine weitere Veränderung betrifft die Geschäftsführung der Landgard Blumen und Pflanzen GmbH. Dort wird die Position des Geschäftsführers Blumen & Pflanzen für den Geschäftsbereich Einzelhandel und Baumärkte (organisierten Handel) wiederbesetzt, die seit dem Weggang von Bettina Fürstenberg vor rund zwei Jahren vom Vorstandsvorsitzenden Henning Schmidt und vom Vorstandsmitglied Jürgen Rosar kommissarisch übernommen wurde.

Diese Position wird mit Christian Schumacher (43) zum 1. Juni 2012 neu besetzt. Er ist Diplom-Agraringenieur und bisher in verschiedenen Geschäftsleitungsfunktionen tätig. Derzeitig verantwortet er den internationalen Vertrieb der Kampffmeyer Mühlen GmbH. (ts/hlw)