TASPO GartenMarkt

Marketingpaket: Fleuroselect ruft 2015 zum „Jahr der Sonnenblume“ aus

Fleuroselect, die internationale Organisation der Zierpflanzenbranche, stellt ihre neue Marketingkampagne „2015 – das Jahr der Sonnenblume“ vor. Sie wurde von der Fleuroselect-Organisation „Home Garden Association“ (HGA) ins Leben gerufen und hat zur Aufgabe, gegenüber Gartenliebhabern die Verwendung der Sonnenblume in vielen Gartensituationen zu bewerben. 

Die Sonnenblume steht 2015 bei Fleuroselect im Mittelpunkt einer Marketingkampagne. Werkfoto

Damit will die HGA im kommenden Jahr den Absatz von Sonnenblumensaatgut und Sonnenblumenpflanzen in allen Erzeuger- und Handelskanälen beflügeln helfen. Um die Kampagne zu befeuern, wird es ab Frühjahr 2015 in allen wichtigen europäischen Märkten während der Hauptabverkaufszeit von Sonnenblumensaatgut und -pflanzen hochwertige Endverbraucherwerbung in zielgruppenorientierten Medien geben.

Um das Jahr der Sonnenblume bestmöglich an den Endverbraucher heranzutragen, stehen laut Information verschiedene vorbereitete Marketing- und Merchandisingprodukte zur Verfügung. Für an der Kampagne teilnehmende Handelspartner gibt es folgende Materialien:

  • ein eigens für die Kampagne entworfenes Logo „Jahr der Sonnenblume“, erhältlich in verschiedenen Sprachen. Dieses kann auf Saatguttüten, Pflanzenetiketten oder anderen Marketing- und Merchandisingprodukten verwendet werden.
  • eine Bilddatenbank mit spektakulären Sonnenblumenbildern;
  • ein in sechs Sprachen eigens angefertigtes Animationsvideo, das den Endverbrauchern den richtigen Umgang mit Sonnenblumensaatgut zeigt und Anregungen dazu gibt, die Sonnenblumen im Garten pfiffig zu verwenden;
  • Website-Banner sowie QR-Codes, die vom POS-Material direkt zum Video führen;
  • Vorlagen für Pressemitteilungen für die Kommunikation der Handelsunternehmen mit Verbrauchermedien, in sechs Sprachen vorgefertigte Anzeigen zum Aktionsthema, in sechs Sprachen eine Reihe effektiver POS-Materialien rund um die Sonnenblume für starke Einzelhandelsauftritte (laut Fleuroselect für geringfügige Zusatzkosten erhältlich beim Partner der Kampagne, Floramedia).

„Die Reaktionen, die wir auf der IPM in Essen auf unsere Kampagne ‚Das Jahr der Sonnenblume‘ von unseren Standbesuchern erhalten haben, waren unglaublich! Ein jeder, den wir darauf angesprochen haben, egal ob Züchter, Erzeuger, Groß- oder Einzelhändler: Alle waren schon jetzt davon überzeugt, daran teilnehmen zu wollen und die Aktion in die eigenen Marketingaktivitäten des nächsten Jahres einfließen zu lassen. Wir sind uns daher jetzt ganz sicher: 2015 wird in Europa das Jahr der Sonnenblume werden!“, kommentierte Fleuroselect-Generalsekretärin Sally van den Horst tief beeindruckt die Branchenreaktionen auf die Kampagne während der Internationalen Pflanzenmesse (IPM).

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf den Webseiten der Home Garden Association oder direkt bei Fleuroselect direkt. (ts)