TASPO GartenMarkt

Messe-Beirat gibt Startschuss für die IPM 2015

Den Startschuss für die Internationale Pflanzenmesse (IPM) 2015, die vom 27. bis 30. Januar stattfinden wird, gab jetzt der Fachbeirat der IPM Essen in seiner letzten Sitzung. Wie die Messe Essen dazu mitteilt, liegen bereits jetzt zahlreiche Anfragen und Anmeldungen von Ausstellern für die Weltleitmesse des Gartenbaus im kommenden Jahr vor. 

Die IPM 2015 findet vom 27. bis 30. Januar zum 33. Mal in der Messe Essen statt. Foto: Messe Essen

Auch das Rahmenprogramm nimmt demnach konkrete Formen an. So sollen neben den etablierten Floristen-Shows, dem Neuheitenschaufenster und dem Colour your life-Award auch das internationale Gartenbauforum und die neue Stellenbörse weitergeführt werden. Ausgebaut werden soll zur nächsten IPM nach Angaben der Messe Essen das 2014 eingeführte VIP-Kundenprogramm.

Darüber hinaus werden der bundesweite Wettbewerb „Entente Florale“ und die Stiftung „Die Grüne Stadt“ erstmals zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung zusammen kommen, meldet die Messe Essen.

Im Rahmen einer Info-Tour wird das Messeteam der IPM Essen auf zahlreichen Veranstaltungen im In- und Ausland interessierte Aussteller und Fachbesucher aus erster Hand zur IPM 2015 informieren. Stationen sollen neben den IPM-Tochtermessen in Russland, Dubai und Indien auch Messen in Italien, Thailand, Ecuador, den Niederlanden, Spanien und der Türkei sein. (ts/me)