TASPO GartenMarkt

Münder-Email: Mein eigener Kräutergarten

Im eigenen Kräutergarten – oder aber -topf – darf natürlich die passende Beschilderung nicht fehlen. Eine besonders hochwertig erscheinende Alternative gibt es von Münder-Email (Pohle): Eine langlebige Lösung für das Freiland bieten demnach die cremefarbenen Emailleschild-Stecker des Unternehmens. 

Emailleschilder für das Freiland. Werkfoto

Durch die Emaillierung sei die Beschriftung UV-beständig – die Stecker könnten sowohl im Sommer als auch im Winter im Freiland verbleiben.

Die ovalen Schilder haben eine Größe von sechs mal vier Zentimetern und sind an einen Metallspieß in Rost-Optik mit einer Länge von 25 Zentimetern genietet. Sie sind nicht umweltbelastend und recycelbar, so die Information.

Neben Kräutertexten sind auch Gemüse- und Blumenzwiebelbezeichnungen im Angebot. Zudem seien kundenspezifische Extra-Anfertigungen möglich. Für den Indoor-Bereich bietet Münder-Email darüber hinaus cremefarben-beschichtete Metallschild-Stecker mit grünem Textdruck an. In floristisch aufgewerteten Kräutertöpfen platziert, entstehen so kreative Mitnahmeartikel mit Mehrwert, die auch eine tolle Geschenkidee darstellen. (jl)