TASPO GartenMarkt

Neue Kampagne: Schenk Blumen ist am Start

Unter dem Motto „Schenk Blumen“ steht eine 100-Tage-Kampagne vom Blumenbüro Holland, die den Konsumenten das Blumen schenken näher bringen möchte.

Der Gruner & Jahr Verlag wird in seinen Medien das Thema redaktionell aufgreifen und es hauptsächlich über die Webseite der Frauenzeitschrift Brigitte (www.brigitte.de) intensiv mit fortlaufenden Veröffentlichungen und Aktionen begleiten.

Noch bis 17. Februar sind auf der Webseite www.tollwasblumenmachen.de Gründe zu finden, warum man an diesem Tag Blumen verschenken könnte. Blumenbüro Holland ruft Konsumenten dazu auf, sich an der Aktion zu beteiligen und Texte oder Fotos zu posten, die auf die Geschenkidee eingehen. Jeden Tag werden dann zehn Sträuße für die schönste oder originellste Einsendung verschenkt. So sollen die Konsumenten erleben, wie gut Blumen auch außerhalb traditioneller Geschenkanlässe ankommen.

Der Fachhandel kann von dieser Kampagne profitieren, indem er auf www.tollwasblumenmachen.de aufmerksam macht. Dazu sendet Blumenbüro Holland allen Geschäften, die sich auf der Webseite www.meinmarketingshop.de zur Kampagne anmelden, kostenlos vier Motivposter. Das Material steht auf der Webseite außerdem zum Download zur Verfügung. Die ersten 100 Fachgeschäfte, die sich anmelden, erhalten als Dankeschön einen digitalen Fotorahmen für die Präsentation in ihrem Geschäft.