TASPO GartenMarkt

Neue Produktrange: Gardena macht jetzt Äxte

Mit jeweils zwei neu entwickelten Spalt- und Universal-Äxten komplettiert Gardena (Ulm) ab Herbst dieses Jahres sein Angebot mit einer neuen Produktrange. Die neuen Äxte sollen nach Herstellerangaben eine effektive Spaltwirkung sowie eine hohe Schlagkraft garantieren.

Spaltaxt von Gardena. Foto: Gardena

Die Universal-Äxte verfügen über einen schlanken Axtkopf mit beidseitig angeschliffenen Klingen und einem spitzen Schneidewinkel. Die Spalt-Äxte unterscheiden sich dazu durch einen stumpfen Schneidewinkel.

Ein patentierter Hohlschliff soll hier zusätzlich für eine optimale Spaltleistung sorgen. Die Besonderheit bei allen Äxten sei laut Gardena die Hammer-Funktion, die auch ausdrücklich das Eintreiben von Keilen aus Holz, Kunststoff oder Alu ermögliche.

Glasfaserverstärkte Kunststoffstiele mit eingearbeiteten Softkomponenten schonen laut Hersteller die Handgelenke. Umspritzte Axt-Köpfe schaffen eine feste Verbindung zwischen Axtkopf und Stiel.

Eine spezielle Beschichtung soll außerdem den kompletten Axt-Kopf vor Rostschäden schützen. In einem Selbsttest fiel zudem besonders auf, dass die Äxte ein geringes Gewicht aufweisen und gut in der Hand liegen.

Für den Handel bietet Gardena eine Paletten-Präsentation zum Thema Brennholz an. Das Unternehmen gibt auf alle Äxte zehn Jahre Garantie. (ts/jl)