TASPO GartenMarkt

Neue Sorten: Poinsettien von Syngenta/FloriPro Services

Die Poinsettiensorte ‘Titan Red’ wurde von Syngenta/FloriPro Services als Neuheit für die Saison 2011 herausgegeben und im Herbst/Winter-Katalog 2011, in dem es vorwiegend um Poinsettien und Cyclamen geht, vorgestellt. Es ist ein Weihnachtsstern mit leuchtend roten Brakteen.

Passend zu der Bezeichnung Titan ist es eine vergleichsweise stark wachsende Poinsettiensorte. Einsatz von Hemmstoff/Wachstumsregulator ist also nötig.

Eine Firmenmitteilung nennt folgende Kennzeichen dieser neuen Euphorbia pulcherrima-Sorte:

-sehr gute Haltbarkeit der Brakteen;

-V-förmiger Wuchs und daher leicht zu tüten;

-sehr vitale Wurzeln, damit schnelles Durchwurzeln;

-gleichmäßiger Austrieb;

-gute Verzweigung;

-relativ wenig Blattmasse, daher nicht anfällig für Botrytis.

Die Reaktionszeit wurde auf 6,5 bis sieben Wochen beziffert. Es ist somit eine schnelle Sorte (kurze Kulturdauer).

Die Brakteengröße variiert je nach Kulturbedingungen. Laut Firmenangabe bekommt ‘Titan Red’ große Brakteen bei „Normalkultur“. Bei relativ kühler Temperaturführung gebe es durchaus noch „ausreichend große Brakteen”. Allerdings soll ‘Titan Red’ nicht unter 15 Grad kultiviert werden.

FloriPro Services ist die europäische Vertriebsorganisation für Jungpflanzen, Saatgut und unbewurzelte Stecklinge von Syngenta.

Mehr unter www.floriproservices.de