TASPO GartenMarkt

Neue Sorten: Starlight-Express in Rot aus Kalifornien

‘Starlight Red’ ist neben ’Premier Red’ die Poinsettiensorten-Neuheit 2011 von der Paul Ecke Ranch für den europäischen Markt. Als Neuheiten auf dem amerikanischen Markt führt das im kalifornischen Encinitas ansässige Züchtungshaus dagegen die Sorten ‘Red Glitter’ und ‘Jubilee Red’ als Neuheiten auf.

Für ‘Starlight Red’ übermittelte das kalifornische Unternehmen folgende Hinweise: Geeignet für sehr unterschiedliche Topfgrößen von Minis im 6er-Topf bis zu großen Büschen in 18er-Töpfen! Starke Verzweigung! Horizontale Stellung der orangeroten und damit stark leuchtenden Brakteen! Blätter und Brakteen sind in der Form von Eichenlaub! Auch sehr große Cyathien zählen zu den Merkmalen von ‘Starlight Red’.

Für die ebenfalls neue Sorte ‘Premier Red’ wurden der kompakte Habitus sowie die Eignung für Kultur bei relativ niedriger Temperatur herausgestellt. Vor allem für die frühe Saison ist diese Sorte gedacht. Aufrechter Wuchs! Produktion in 6er- bis 15er-Töpfen.

‘Red Glitter’ als eine der Neuheiten auf dem nordamerikanischen Markt ist eine Poinsettie mit weißen Streifen und weißen Tupfern auf den ansonsten roten Brakteen. Die Reaktionszeit dieser Sorte beträgt 8,5 bis neun Wochen.

Mehr unter www.ecke.com