TASPO GartenMarkt

Neuer Verantwortlicher bei Gartentechnik Husqvarna Deutschland

Hans-Joachim Endress übernimmt ab 20. September 2010 die Verantwortung für die Fachhandelsmarke Husqvarna in Deutschland im gesamten Geschäftsbereich Forst-, Landschaftspflege- und Gartentechnik.

In dieser Funktion berichtet er direkt an Tobias M. Koerner, Regionaldirektor der Husqvarna Gruppe für Deutschland, Österreich und die Schweiz, teilt das Unternehmen in einer Presseinformation mit.

Damit folgt er Volker Amm nach, der aufgrund der Standortverlegung des Unternehmens von Gochsheim nach Ulm zum Jahresende auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheidet. "Mit Endress ist es uns gelungen, jemanden für diese verantwortungsvolle Position zu finden, der den Fachhandel für Motorgeräte schon aus der Familientradition heraus kennt", freut sich Koerner.

Endress war nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre mehrere Jahre in unterschiedlichen Funktionen im Familienunternehmen in München tätig, bevor er 2004 als Geschäftsführer zu einem namhaften Hersteller von Motorgeräten wechselte. "Diese Personalentscheidung untermauert die Vertriebsstrategie der Husqvarna Gruppe: Als weltweiter Konzern wollen wir mit der Gesamtheit unserer Marken sämtliche Vertriebskanäle besetzen", betont Koerner. Ferner werde es auch weiterhin separate Vertriebsorganisationen für die Fachhandels- und die Verbrauchermarken geben.