TASPO GartenMarkt

Neues Team für Vertrieb und Marketing bei Toro

Das neue Team für Vertrieb, Service und Marketing von Toro Deutschland stellte Geschäftsführer Rasto Nichta für die drei Geschäftsfelder Endverbrauchergeräte, Kommunalmaschinen und Golfplatzpflege vor. Die Verkaufs- und Vertriebsleitung für alle Produktkategorien liegt in den Händen von Erich Holzwarth. Die Marktbetreuung für den Consumerbereich übernehmen weiterhin unabhängige Handelsvertretungen. Zum Vertriebsbereich der Kommunaltechnik gehören Franz J. Schulze Esking, Günter Schönbeck, Christian Gruber und Carsten Dirich. Als Werksvertretungen für das Golf- wie das Kommunalprogramm von Toro fungieren die Firmen Müller (Holzhausen), Weimer (Lollar), Eder (Kirchheim, Großbottwar), KMV (Henstedt), Vehling (Meerbeck), Agravis (Münster), Bader-Ritter (Freiburg), Rosenhagen (Schwarme) und Müller Maschinen (Troisdorf). Die komplette Logistik und das Rechnungswesen werden nun von Toros europäischen Logistikzentrum im belgischen Oevel übernommen.