TASPO GartenMarkt

Oldenburger Vielfalt: außergewöhnliche Fliedersorten

Die Baumschule Roßkamp (26215 Wiefelstede) präsentiert zur Oldenburger Vielfalt unter anderem ihr Kircher Collection-Fliedersortiment, das aus einer Sammlung von über 50 wurzelecht vermehrten Fliedersorten besteht. 

Neben der Sortenvielfalt der Kircher Collection hat jede einzelne Pflanze aus dieser Sammlung den qualitativen Vorteil, keine Wildtriebe zu bilden. Es werden verschiedenste Handelsgrößen und eine Auswahl an wurzelechten Fliederstämmen angeboten.

Als rotlaubigen Blattschmuck für den Herbst hat die Baumschule Roßkamp mit Sambucus nigra ‘Black Lace’, ‘Black Tower’ und Cotinus coggygria ‘Lilla’ gleich drei rotlaubige Gehölze neu ins Sortiment aufgenommen, die durch Farbe und Struktur eine wertvolle Ergänzung als Herbstartikel darstellen.

Cotinus coggygria ‘Lilla’ bietet ausdrucksstarkes Laub und eine luftig-filigrane Blüte. Dieser kompakte Perückenstrauch wird nur etwa einen Meter hoch und eignet sich nach Angaben der Baumschule Roßkamp besonders gut für kleine Gartenräume. (ts)