TASPO GartenMarkt

Oldenburger Vielfalt: neues Ziergras ‘Cardinal’

Die Baumschule Bremer (26655 Westerstede) bietet ganzjährig ein Gräsersortiment in besonderer Qualität an. Das Programm umfasst im Wesentlichen Miscanthus, Pennisetum und Panicum sowie einige weitere Gattungen. Als Ergänzung zum bestehenden Panicum-Sortiment ist bei Bremer auch die Sorte ‘Cardinal’ im Programm zu finden. 

Die Sorte ‘Cardinal’ ist ein straff aufrecht wachsendes Ziergras. Die Wuchshöhe beträgt je nach Standort bis zu 100 Zentimeter. Im Gegensatz zu anderen Panicum-Sorten bleibt ‘Cardinal’ bis zum späten Herbst mit stabilen Stängeln stehen, ist spät austreibend und gehört somit zu der Gruppe der späteren Panicum-Sorten.

Im Austrieb sind die Triebspitzen an sonnigen Standorten rötlich gefärbt. Im Laufe des Frühsommers und Sommers verfärben sich die Blattspitzen ebenfalls rot. Von August bis Oktober bilden sich bei der Sorte ‘Cardinal’ bräunlich-rote Blütenstände. Zudem besticht diese Sorte durch eine schöne und auffällige rote bis orangefarbene Herbstfärbung, informiert die Baumschule Bremer. (ts)