TASPO GartenMarkt

Pack Trials: Bei HilverdaKooij läuten die Winterglocken

Einige der Neuheiten, die bei den European Spring Pack Trials vom 25. bis 27. April an sechs Standorten in den Niederlanden eine Rolle spielen werden, machen bereits von sich reden. HilverdaKooij und Takii Seed haben auf unsere Anfrage darauf hingewiesen, was sie herausstellen werden. 

Bei der Präsentation von HilverdaKooij werden die Winterbells läuten. Werkfoto

Am Standort von Takii Seed in De Kwakel – nahe des eigenen Betriebes – wird die Firma HilverdaKooij erstmals eine Präsentation anlässlich der European Spring Pack Trials zeigen.

Dieses Züchtungshaus will unter anderem die neue Helleborus-Serie Winterbells (= Winterglocken) herausstellen. Eine Blühperiode von sieben Monaten wurde ebenso als Besonderheit der Serie herausgestellt wie die spezielle Blütenform. Außerdem blühe Winterbells früher als übliche Helleborus-Sorten.

Die Gartenalstroemerien-Palette von HilverdaKooij wird mit Indian Summer erweitert. Vor allem für Rabatten ist die Sorte gedacht. Ihren Dekorationswert macht die orange-gelbe Farbkombination der Blüten aus.

Am Standort der Niederlassung von Takii Seed in De Kwakel gibt es neben der Pack Trials-Präsentation der Firma HilverdaKooij auch die Präsentation von Takii (inklusive Marke Sahin).

Salvia coccinea ‘Summer Jewel Red’ machte als eine der Fleuroselect-Goldmedaillensorten 2012 von sich reden. Sie wird bei Takii nun mit einer pinkfarbenen Schwesternsorte ergänzt: ‘Summer Jewel Pink’. Das japanische Züchtungshaus erwähnte außerdem drei neue Farben bei seinen Viola cornuta-Serien: ‘Floral Power Red’, ‘Flower Power Sky Blue Blotch’, ‘Four Seasons Yellow’.

Eine noch experimentelle Sorte ist die Topfgerbera ‘Royal Prince Bicolour Red Shades’. Laut der Firmenangabe ist es eine kompakt wachsende Topfgerbera für Kultur in 10,5er-Töpfen. (eh)

Noch mehr Pack Trials-Neuheiten finden Sie in unserem großen Special in der aktuellen TASPO Ausgabe 16/2012.