TASPO GartenMarkt

Patiorose: Mit Volksmusik getauft

In einem Gewächshaus-Neubau der Firma Schinner im fränkischen Fuchsmühl wurde die neue Patiorosensorte ‘Kastelruther Spatzen’ getauft. Rosenkönigin Martina Gaudenrieder und Vertreter der bekannten Volksmusikergruppe nahmen den Taufakt vor. Im Anschluss gab es ein Konzert der Kastelruther Spatzen. 

‘Kastelruther Spatzen’, eine neue Patiorosensorte aus Uetersen. Foto: Tantau

Die neue Sorte ist eine Züchtung der Firma Rosen Tantau, selektiert in Zusammenarbeit mit Hans-Joachim Schinner. Laut Firmenangabe ist es eine sehr gesunde reinweiße Patiorose.

Der Vertrieb erfolgte zunächst exklusiv im grünen „Spatzentopf” der Firma Schinner. Ab Sommer 2012 – so heißt es in der Mitteilung von Rosen Tantau – wird die Sorte in ausgewählten Filialen der Gartencenterkette Dehner erhältlich sein. (ts)