TASPO GartenMarkt

Pflanzensensor E-Plant misst Signale der Pflanzen

Mit einem Pflanzensensor überzeugte Dr. Lars Lehner die Jury im Wettbewerb „60 Übermorgenmacher“ zum 60. Jubiläum des Landes Baden-Württemberg. E-Plant soll helfen, die Ressourcen Wasser, Spritzmittel und Dünger optimal einzusetzen und unerkannte Bedrohungen wie Trockenstress oder Schädlingsbefälle zu erkennen.

Mithilfe von E-Plant werden kontinuierlich aktuelle elektrische Signalmuster der Pflanzen mit Ruhe-Signalmustern verglichen. So lassen sich Informationen, zum Beispiel zum Entwicklungszustand der Pflanze oder über einwirkende Umweltreize, gewinnen und ohne Zeitverlust entsprechende Handlungsempfehlungen (wie „Bewässerung Start“) beispielsweise auf ein Smartphone, übermittelt werden.

Nähere Informationen finden Sie unter www.lehner-gmbh.com/124.html. (ts)