TASPO GartenMarkt

Pflanzgefäß: in „Schale geworfen“

, erstellt von

Ganz groß in Schale geworfen hat sich das neueste Pflanzgefäß von Lechuza, eine Marke von beobra Brandstätter (Zirndorf). Die Schale Cubeto Color mit neuer natürlicher Oberfläche in rauer Naturstein-Optik ist in zwei Größen erhältlich und steht auch auf der IPM im Blickpunkt.

Lechuza Cubeto Color gibt es unter anderem in Sandbeige. Foto: Lechuza

Dank der klassischen Kontur und der natürlichen Oberflächenstruktur eignet sich das Gefäß laut Hersteller sowohl als Akzent in Wohnräumen, wie auch als Dekorationselement auf der Terrasse und im Garten oder als stilvolle Grabschale.

Blickfang im Innen- und Außenbereich

Mit Zimmerpflanzen gestaltet, ist die Schale den Angaben zufolge im Innenraum ein moderner Blickfang und greift den Trend, ein natürliches Wohnumfeld zu schaffen, stilgerecht auf. Im Außenbereich passt die Pflanzschale auf Säulen oder Mauervorsprünge und harmoniert aufgrund der natürlichen Stein-Optik mit dem Gartenumfeld, so der Hersteller.

Ob Gestecke zu Weihnachten, bunte Frühjahrsbepflanzungen vor der Haustür, als grünes Osternest oder auch auf Grabsteinen und in Eingangsportalen – Cubeto Color eignet sich laut Hersteller für jeden Anlass und macht kreative Pflanzenarrangements zum Eyecatcher.

Lechuza-Erd-Bewässerungs-System versorgt Pflanzen bedarfsgerecht

Das Lechuza-Erd-Bewässerungs-System mit 1,6 und 3 Liter Wasserreservoir versorgt die Pflanzen bedarfsgerecht mit Wasser und Nährstoffen. Beim Einsatz im Freien kann über eine herausnehmbare Bodenschraube überschüssiges Regenwasser ablaufen. Damit sind die Pflanzen auch bei Regen vor Staunässe geschützt.

Lechuza Cubeto Color ist aus leichtem, hochwertigem Kunststoff gefertigt und ist in den Farbtönen Sandbeige, Graphitschwarz und Steingrau sowie in zwei verschiedenen Größen (Durchmesser 30 und 40 Zentimeter) als „All-in-One Set“ mit Pflanzgefäß, Pflanzeinsatz, Wasserstandsanzeiger sowie Pflanzsubstrat Lechuza-Pon erhältlich.

Kontakt: Halle 6.0, Stand 6E18