TASPO GartenMarkt

Praktiker: „Die Talsohle dürfte hinter uns liegen“

„Noch sind wir nicht über den Berg, aber die Talsohle dürfte hinter uns liegen“, kommentierte der Vorstandsvorsitzende Thomas Fox die von der Baumarktkette am 26. April vorgelegten Zahlen für das erste Quartal 2012. 

„Der seit Jahren rückläufige Ergebnistrend wurde gestoppt“, teilt Praktiker mit. Vor allem das Deutschlandgeschäft sorge für den Aufschwung des Konzerns. Unverändert schlecht dagegen fiel das Auslandsgeschäft aus, ein pauschaler Verkauf dieses Segmentes stehe nicht „auf der Agenda des Vorstands“, versicherte Fox.

In Deutschland wurden die Standorte um zwei auf nun 329 Filialen reduziert. Quelle: www.derhandel.de (ts)