TASPO GartenMarkt

Sachkundepflicht für Leitern und Fahrgerüste: Zarges bietet Seminare an

Werden Leitern oder Fahrgerüste in einem Unternehmen eingesetzt, muss eine befähigte Person den sachgerechten Umgang und den einwandfreien Zustand des Materials sicherstellen. 

Auf diese Sachkundepflicht weist der Steigsysteme-Hersteller Zarges (Weilheim) hin. Berufsgenossenschaften und viele Auftraggeber fordern einen entsprechenden Nachweis.

Die Zarges Akademie bietet daher im Herbst bundesweit sechsstündige Seminare an, in denen die Teilnehmer wichtige Normen und Vorschriften erlernen. Das Abschlusszertifikat gilt als Nachweis im Rahmen der Betriebssicherheitsverordnung.

Weitere Infos zu dem vom Verband Deutscher Sicherheitsingenieure anerkannten Seminar und die Termine gibt es unter www.zarges.de. (ts)