TASPO GartenMarkt

Sagaflor: Importmesse erfolgreich verlaufen

Vom 4. bis 15. Juli hatte die Sagaflor AG ihre Kunden zur Importmesse geladen. Das Sortiment für Frühjahr und Sommer 2012 aus den Bereichen Boutique und Gartenmöbel wurde präsentiert. Ein Schwerpunkt lag nach Angaben der Sagaflor unter anderem auf Osterdeko-Artikeln.

Über 4000 Artikel, die es zu begutachten galt, hatten die Mitarbeiter der

Sagaflor im Ausstellungsbereich aufgebaut. Um es den Partnern

etwas leichter zu machen, waren diese nach Farben und Themen

sortiert.

 

Die Kunden konnten dann die Ware in bedarfsgerechten Verkaufseinheiten bestellen.

Die Artikel stammen aus Fernost und wurden im Vorfeld durch ein

Einkäuferteam vor Ort gemustert. Da auf die Qualität der Ware großer

Wert gelegt wird, ist dieses Vorgehen unerlässlich, so die Sagaflor.

 

„Das Feedback unserer Kunden auf die Messe war durchweg positiv“,

erzählen Helmut Thier, Einkaufsleitung und Sonja Witte, Importleitung.

„Die Ware kam sehr gut an, das bestätigt uns, dass wir in der

vorhergehenden Auswahl alles richtig gemacht haben“, sagten sie

weiter.

 

Im Moment wird das nächste Großereignis vorbereitet: Im Oktober

findet die 12. Garten- und Zooevent 2011 in den Kasseler Messehallen

statt. Und in diesem Jahr hat sich die Sagaflor etwas Besonderes

ausgedacht: Sie lädt in den „Sagaflor Zukunfts-Park“. Wie dieser aussehen soll, dazu wurden noch keine weiteren Angaben gemacht.