TASPO GartenMarkt

Sagaflor: Umstellung auf elektronische Rechnungen

Die Sagaflor (Baunatal) will ihre Lieferanten nach erfolgreicher Testphase sukzessive auf elektronische Rechnungen umstellen. Dadurch sei eine erhebliche Zeit- und Kosteneinsparung möglich.

Elektronischer, Positionsgenauer Austausch von Belegdaten. Werkfoto

Als weitere Lieferanten sind laut Sagaflor aktuell Mars, Sera, Hawita, Zilinski, Fauna topics und Hoffmann umgestellt worden. Damit werden etwa 30 Prozent des Belegvolumens elektronisch abgewickelt.

Im Zoo-Bereich liege der Anteil sogar bei 70 Prozent. Besonderes Augenmerk gelte laut Sagaflor nun den Pflanzenlieferanten, um auch im Gartenbereich eine höhere elektronische Anbindung zu erreichen. (ts)