TASPO GartenMarkt

Seminar: Licht im Freiraum

Am 5. August 2005 bietet die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) in Zusammenarbeit mit dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (VGL) Bayern sowie dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten BDLA Bayern in München ein Seminar "Licht im Freiraum" an. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Bundesgartenschau 2005 statt und vermittelt neue Erkenntnisse und Techniken im richtigen Umgang mit Licht in der GaLaBau-Branche. Die Referenten kommen aus den Bereichen (Landschafts-)Architektur, Lichtdesign, Sachverständigenwesen und Industrie (Produktion). Sie thematisieren insbesondere die Arbeitsfelder "Hausgarten", "Siedlungsgrün" und "städtischer Freiraum". Aspekte wie die planerischen Möglichkeiten für Licht im Freiraum, "Beleuchtungsmaterialien und Beleuchtungstechnik" oder "Kostenschätzung" werden ebenfalls angesprochen. Weitere Infos: FLL, Tel.: 0228-69 00 28, E-Mail: info@fll.de.