TASPO GartenMarkt

Spoga+Gafa 2012: Terrassendielen und Geländer in natürlicher Holzoptik

Trex, Hersteller von holzalternativen Terrassendielen und Geländern, präsentiert auf der Spoga+Gafa erstmals neue Outdoor-Living-Produkte für den deutschen Markt, unter anderem zwei Terrassendielen-Serien, die sich durch außerordentlich hohe Haltbarkeit und eine gemaserte, natürlich-schöne Holzoptik auszeichnen. 

Trex Transcend-Dielen zeichnen sich durch ihre natürlich wirkende, holzartige Maserung aus: hier in Spiced Rum. Werkfoto

Außerdem zeigt das US-Unternehmen, das in diesem Jahr seine robusten Dielen in Deutschland eingeführt hat, hochwertige Geländer- und Beleuchtungslösungen, mit der sich Terrassen weiter individualisieren und aufwerten lassen. Für seine Terrassendielen, die zu 95 Prozent aus recyceltem Holz und Plastik bestehen, bietet Trex eine 20- beziehungsweise 25-jährige Garantie gegen Verblassen und Verschmutzen.

Bei den auf der Gartenfachmesse in Köln gezeigten Terrassendielen handelt es sich um Modelle der Linien Trex Transcend und Trex Enhance. Darüber hinaus wird das Beleuchtungssystem Trex Deck Lighting und das Geländersystem Trex Transcend Railing vorgestellt.

Trex Transcend-Dielen besitzen eine matte, natürlich wirkende, holzartige Maserung und sind für hohe Beanspruchung ausgelegt. Die Oberfläche ist schmutzabweisend sowie resistent gegen Flecken, Kratzer und Schimmel, beschreibt Trex. Zugleich seien die Dielen außerordentlich pflegeleicht. Sie verziehen sich nicht, werden nicht morsch, splittern nicht und lassen sich mit einfachem Seifenwasser reinigen. Ein Abschleifen, Beizen oder Lackieren ist nicht erforderlich, so der Hersteller.

Erhältlich sind die Trex Transcend-Dielen, für die es eine 25-jährige Garantie gegen Verblassen und Verschmutzen gibt, in sieben Farbtönen: Gravel Path (klares Grau), Vintage Lantern (tiefdunkles Bronze), Fire Pit (rötliches Braun), Tree House (helles Braun), Rope Swing (helles Grau-Braun), Spiced Rum (Umbra-Ton mit unterschiedlicher Bestreifung) und Lava Rock (tiefdunkles, rötliches Braun).

Die Verbundstoffdielen der Linie Trex Enhance sind ebenfalls außerordentlich haltbar, abnutzungsresistent und lang anhaltend schön. Wie bei den Trex Transcend-Dielen basiert die extreme Widerstandsfähigkeit von Trex Enhance auf einer dreifachen Ummantelung, die vor Fleckenbildung, Ausbleichen und Schimmel schützt. Auch die Modelle dieser Serie verziehen sich nicht, werden nicht morsch und splittern nicht und müssen nur gelegentlich mit Seifenwasser gereinigt werden. Für Trex Enhance-Dielen gibt eine 20-jährige Garantie gegen Verblassen und Verschmutzen. Sie sind in der Farbe „Clam Shell“, einem dunklen Holzkohle-Ton, erhältlich.

Die Terrassenbeleuchtung Trex Deck Lighting besteht aus energieeffizienten, dimmbaren LED-Lampen. Sie sind laut Hersteller kompakt gestaltet, leicht zu installieren und können sowohl in neue als auch in bestehende Terrassenanlagen integriert werden. Eine Montage ist auf Pfosten, im Boden sowie in Treppenstufen möglich.

Trex Transcend Railing ist ein modulares Geländersystem, das sich durch seine Kombinationsmöglichkeiten und Gestaltungsfreiheit an die Vorstellungen des Hausbesitzers individuell anpasse. Genau wie die Terrassendielen sind die Geländer von Trex elegant und pflegeleicht. (ts)
Halle 8.1, Stand B054