TASPO GartenMarkt

spoga+gafa: Ausbau der Themen- und Mehrwertinseln

, erstellt von

Noch mehr Thementiefe stellt die Koelnmesse für die kommende spoga+gafa in Aussicht – zum einen durch namhafte Neuzugänge auf der Ausstellerliste, und zum anderen durch Weiterentwicklungen im Ausstellungskonzept. Geplant ist unter anderem ein Ausbau der Themen- und Mehrwertinseln.

Im letzten Jahr gut besucht, sollen die Themeninseln zu Smart Gardening und Akku-Technik auf der spoga+gafa 2018 noch ausgebaut werden. Foto: Koelnmesse

Grüne Trends auf dem neuen IVG Power Place Green

So soll es neben den bereits etablierten Themenbereichen zu Akku-Technik und Smart Gardening in diesem Jahr mit dem IVG Power Place Green eine dritte Themeninsel geben, die sich ganz den grünen Trends für Balkon, Terrasse und Garten widmet. Zu finden sein wird die neue Themeninsel auf der „Allee der Pflanzen“ (Passage 4/5).

Laut den Veranstaltern der spoga+gafa haben diverse IVG-Mitglieder aus dem Bereich Erden, Substrate und Dünger – in diesem Jahr erstmals Schwerpunktthema auf der Gartenfachmesse in Köln – bereits ihre Teilnahme signalisiert. Anmeldungen liegen ebenso für den IVG Power Place Akku und die Smart Gardening Welt vor – unter anderem von Ambrogio, Birchmeier, Einhell, Gardena, Merotec und Orbit.

Outdoor Kitchen World wird größer

Mehr Raum auf der spoga+gafa 2018 bekommt auch die Outdoor Kitchen World, die im vergangenen Jahr erfolgreiche Premiere in Köln feiern konnte. Zu den für diesen Themenbereich bereits registrierten Ausstellern zählen laut Koelnmesse unter anderem Barbecook, Broil Chef, Cadac, Camping Gaz, Charbroil, DKB Outdoorchef, Enders, Everdure und Landmann.

Das Kernthema der Outdoor Kitchen World – hochwertige Outdoor-Küchen für Garten, Pool und Terrasse – wird laut Koelnmesse ergänzt durch Themen wie Soßen und Gewürze, Grillbestecke und Accessoires, Pelletgrills, Infrarotgrills, Pizzaöfen und Terrassenheizer.

spoga+gafa 2018 so gut wie ausgebucht

Insgesamt sind bereits 97 Prozent der Ausstellungsfläche der laut den Veranstaltern weltweit größten Gartenfachmesse belegt. Neben den bereits genannten Unternehmen präsentieren auf der vom 2. bis 4. September stattfindenden spoga+gafa auch Aussteller wie Biohort, zu Jeddeloh, mvb plant worldwide und Romberg ihre Neuheiten und Produkte rund um das Thema Garten.