TASPO GartenMarkt

spoga+gafa: Forum 6.1 mit CEO-Talk „City Gardening“

, erstellt von

Das Bühnenprogramm der spoga+gafa bietet den Messebesuchern in Halle 6 auch in diesem Jahr informative Vorträge sowie spannende Talks und Podiumsdiskussionen. Besonderes Highlight ist der CEO-Talk „City Gardening, Urban Gardening … was braucht und will der Markt?“ am 2. September.

In Halle 6 ist während der spoga+gafa unter anderem die Sonderfläche IVG Power Place Akku zu finden. Foto: Koelnmesse

Moderiert von TASPO Chefredakteurin Iris Jachertz gehen die CEOs Tobias M. Koerner (Gardena), Anna Hackstein (Industrieverband Garten IVG), Ulrich Frank (Scheurich) sowie Markus Kress (Gloria Gartengeräte) im Forum 6.1 der Frage nach, wie die Grüne Branche von der gesellschaftlichen Entwicklung zum „Gärtnern ohne Garten“ profitieren kann.

City Gardening ist Leitthema der spoga+gafa

Auf dem Thema City Gardening liegt in diesem Jahr der Fokus der Gartenmesse. Auf einer eigenen themenfokussierten Fläche in Halle 6, dem Power Place City Gardening, präsentieren internationale Aussteller dabei Trendprodukte aus den Bereichen Bewässerung, Bepflanzung sowie multifunktionale Möbel.

Fachvorträge auf beiden Bühnen der spoga+gafa, dem Forum 6.1 in Halle 6 sowie dem Forum Gartencafé am Messeboulevard, tragen das Trendthema in seiner Gesamtheit durch die ganze Messe. Hier nun das Programm im Forum 6.1 in Halle 6, wo die Messebesucher an allen drei Tagen ab 10 Uhr neben den Produktpräsentationen spannende Vorträge und Talks erwarten:

Forum 6.1 – Programm am Messesonntag, 1. September 2019

  • 11:00 bis 11:45 Uhr: Vortrag „Steingarten versus Bienenweide – die Grüne Branche in Zeiten der Klimadebatte“ – wie kann der Gartenmarkt die aktuelle Aufmerksamkeit für grüne Themen in der Gesellschaft für sich nutzen? Referentin: Anna Hackstein, Geschäftsführerin IVG Industrieverband Garten
  • 13:00 bis 13:45 Uhr: Vortrag „Vom Verkäufer zum Dienstleister“ – Kunden kaufen heutzutage nicht mehr nur ein Produkt, sie kaufen Erlebnisse. Händler müssen kreativ sein, um den gestiegenen (Service-)Erwartungen der Kunden zu entsprechen. Referent: Florian Topf, Teamleiter BtoC bei Opus Marketing
  • 15:00 bis 15:30 Uhr: Podiumsdiskussion CEO-Talk „Kooperationen von Marktpartnern bei der Smart Gardening- und Akku-Technologie“. Moderation: Heike Hoppe, Redakteurin TASPO
  • 16:00 bis 16:45 Uhr: Vortrag „Welche Entwicklung nimmt das Smart Home, und was davon kommt im Garten an?“ – Überblick über die Entwicklung des Smart Homes und des smarten Gartens; Wie sieht ihr Zusammenspiel künftig aus? Referent: Dr. Sebastian Klöß, Referent für Consumer Technology beim Digitalverband Bitkom

Forum 6.1 – Programm am Messemontag, 2. September 2019

  • 10:00 bis 10:30 Uhr: Vorstellung der neuen Verbraucher-Studie „City Gardening – StadtgärtnerInnen im Fokus“ – die IFH-Studie liefert wichtiges Zielgruppenwissen für den Handel rund um das Thema City Gardening
  • 10:30 bis 11:15 Uhr: Vortrag „Gatekeeper Amazon – Erfolgswege in der Gartenbranche“ –  Handlungsoptionen für Händler und Hersteller, um erfolgreich in der „amazonisierten“ Welt zu agieren. Referentin: Dr. Eva Stüber, Mitglied der Geschäftsleitung am IFH Köln
  • 11:45 bis 12:30 Uhr: Vortrag „Steingarten versus Bienenweide – die Grüne Branche in Zeiten der Klimadebatte“. Referentin: Anna Hackstein, Geschäftsführerin des Industrieverbands Garten (IVG)
  • 13:00 bis 13:45 Uhr: Vortrag „Welche Entwicklung nimmt das Smart Home und was kommt im Garten davon an?“. Referent: Dr. Sebastian Klöß, Referent für Consumer Technology, Bitkom
  • 14:00 bis 14:30 Uhr: Podiumsdiskussion „Mähroboter und Sicherheit“ – wie sicher sind Mähroboter im Garten für Mensch und Tier? Moderation: Heike Hoppe, Redakteurin TASPO
  • 15:00 bis 15:30 Uhr: CEO-Talk „City Gardening, Urban Gardening … was braucht und will der Markt?“ – wie kann die Grüne Branche von gesellschaftlichen Entwicklungen und Trends profitieren?
    Teilnehmer:
    Tobias M. Koerner, Geschäftsführung Gardena Deutschland
    Ulrich Frank, Geschäftsführer Scheurich
    Anna Hackstein, Geschäftsführerin IVG (Industrieverband Garten)
    Markus Kress, Geschäftsführer Gloria Haus- und Gartengeräte
    Moderation: Iris Jachertz, Chefredakteurin TASPO
  • 16:00 Uhr: Gardena garden award für innovative Start-ups – in Partnerschaft der Koelnmesse zeichnet Gardena in diesem Jahr erstmalig Unternehmer und Gründer aus, die nachhaltige Lösungen für die Zukunft des „digitalen Gartens“ im Blick haben

Forum 6.1 – Programm am Messedienstag, 3. September 2019

  • 10:00 bis 10:30 Uhr: Vorstellung der Verbraucher-Studie „City Gardening – StadtgärtnerInnen im Fokus“ – die IFH-Studie liefert wichtiges Zielgruppenwissen für den Handel rund ums Thema City Gardening
  • 11:00 bis 11:45 Uhr: Vortrag „Steingarten versus Bienenweide – die Grüne Branche in Zeiten der Klimadebatte“. Referentin: Anna Hackstein, Geschäftsführerin des Industrieverbands Garten (IVG)
  • 12:00 bis 12:45 Uhr Vortrag: „Gartengesamt- und Gerätemarkt – Status quo und Ausblick“. Referent: Christian Lerch, Senior Consultant am IFH Köln