TASPO GartenMarkt

Spoga+Gafa: Grillerlebnis pur

Die neuesten Grilltrends und Zubereitungsmethoden zeigt Weber-Stephen dem Fachpublikum auf der Spoga+Gafa. Auf 880 Quadratmetern stellt Weber sein neues, intelligentes Zubehör vor und präsentiert erstmals seine weiter perfektionierten Kugelgrills, die künftig noch vielseitiger einsetzbar seien.

Kugelgrill von Weber-Stephen. Werkfoto

Als besonderes Highlight kündigt Weber die Grillshow mit Johann Lafer am 31. August an seinem Stand an. Des Weiteren verwöhnen die internationalen Weber-Grillmeister am Messe-Sonntag und -Montag die Fachbesucher mit Fingerfood vom Grill.

Noch abwechslungsreicher
Neben neuen Vermarktungsmodellen für die fünf „Bestseller“ des Weber-Sortimentes – dem Genesis E-/S-330 GBS, Spirit S-320 Premium GBS, Weber Q 3200, Weber Q 1400 und Master- Touch GBS – präsentiert der Grillgerätehersteller auch eine Vielzahl an Neuentwicklungen für 2015.

„In diesem Jahr stand für uns insbesondere der Erlebnis-Faktor im Mittelpunkt“, sagt Frank Miedaner, Geschäftsführer von Weber-Stephen Deutschland. „Mit unserem neuen Zubehör wollen wir Grillfans ermöglichen, noch abwechslungsreicher zu grillen. Außerdem haben wir unsere Kugelgrills nach den Wünschen der Kunden weiter optimiert. Dank innovativer Features sind unsere beliebten Klassiker jetzt noch vielseitiger einsetzbar.“

Neben dem Ausblick auf das Sortiment 2015 steht auch das Thema Warenpräsentation und Positionierung des Handels im Fokus: Weber zeigt den Point of Sale der Zukunft und präsentiert, wie eine gelungene Wareninszenierung im stationären Handel aussehen kann. Über die neuen Konzepte und Aktionen informieren an allen drei Messetagen die Weber Experten, die bei Fragen rund um die vielfältigen Handelsmaßnahmen beratend zur Seite stehen.

„Genesis Story“
Ein weiteres Highlight des Standes sei die „Genesis Story“: Hier erfahren die Besucher mehr über die Entwicklung von Webers Gasgrill – eine 30-jährige Erfolgsgeschichte.

Vielfalt und Komfort biete das neue Zubehör, wie beispielsweise die Drehspieße mit Motor. Diese sind ab sofort auch für die Q 100-/1000– und 200-/2000-Serie erhältlich. Das neue Digital-Thermometer überträgt drahtlos per Funk die Temperaturdaten vom Messfühler zur Anzeige. Und mit dem neuen Dutch Oven-Einsatz aus Gusseisen sorgen Muscheln, Schmorgerichte oder deftige Eintöpfe, aber auch Desserts für Abwechslung. Für die italienische Küche gibt es den Pizzaheber. Hier lässt sich der Griff einklappen und kann in direkter Nähe des Grills untergebracht werden. Der neue Pizzaschneider ist mit ergonomischem Griff ausgestattet. Mit einem Klingendurchmesser von zehn Zentimetern schneider er auch Pizzen mit extra viel Belag.

Inspirierende und abwechslungsreiche Gerichte – auch für kältere Tage – enthält das neue Grillbuch „Weber‘s Wintergrillen“ mit einfach erklärten Schritt für Schritt-Anleitungen.

Neben den Produkt-Highlights gibt Weber an seinem Messestand auch einen Vorgeschmack auf die Markenkampagne 2015. (ts)

Kontakt: www.weber.com
Halle 1.1, Stand 004/002