TASPO GartenMarkt

Spoga+Gafa: lässig-cooler Schick, nachhaltige Power – Trends 2013

Der Garten ist nach wie vor der Lieblingsplatz der Deutschen. 41 Prozent möchten es sich im Sommer am liebsten dort gemütlich machen. Das ergab eine aktuelle Online-Umfrage von Ipsos Observer im Auftrag von Quelle. Spannend dabei: Um in den Genuss von eigenem Grün zu kommen, sind die Deutschen bereit, auf einiges zu verzichten, informiert die Koelnmesse wenige Tage vor Beginn der Gartenmesse Spoga+Gafa vom 2. bis 4.September in Köln. 

Den Fernseher würden 52,5 Prozent in den warmen Monaten zugunsten eines Gartens aufgeben, fast 42 Prozent sogar ihr Sofa. Beste Voraussetzungen für gute Outdoor-Geschäfte, so der Messeveranstalter. Vor allem, da sich der Trend zu hochwertigen Produkten weiter verstärke. Im Kommen sind, ermittelte die Koelnmesse, lässig-coole Lounge-Kreationen, filigran geschnürte Sessel und Stühle sowie Möbel fürs Indoor-Feeling. Angesagt bei Grills, Geräten und Gartenpflege: Individualität, Nachhaltigkeit und Komfort. Alle Trends für die kommende Saison zeigen rund 1.700 Anbieter auf der spoga+gafa vom 2. bis 4. September 2012 in Köln. (ts)