TASPO GartenMarkt

Spoga+Gafa: trendige Bodenmatten von Fierta

Fierta (B-8540 Deerlijk) stellt auf der Spoga+Gafa ein neues Bodenmatten-Sortiment vor. Die kreative Kollektion verfüge über attraktive, farbenfrohe Muster und verleiht sowohl Innen- als auch Außenböden eine besondere Note.

Fierta-Bodenmatten als Schutz. Werkfoto

Fierta-Bodenmatten sind aufgrund ihrer Zusammensetzung schmutz- und flüssigkeitsabweisend, wodurch sie für verschiedene praktische Anwendungen und den Schutz von sowohl Innen- als auch Außenböden geeignet sind, betont der Hersteller.

Erhältlich sind sie in vielen Themen mit attraktiven Mustern. Bei der Grillmatte kann zwischen Abbildungen wie Gras, Kiesel oder glühende Holzkohle gewählt werden. Die Spielmatten für Kinder haben Abbildungen von Stadt- und Straßenplänen oder ein „Himmel und Hölle“-Spielfeld.
Freizeitradler können bei den Fahrradmatten zwischen Mountainbike-Trails oder futuristischen Bildern, die Geschwindigkeit und Technologie heraufbeschwören, wählen. Die Motorradmatten, die mit dem glänzenden Chrom schwerer Motorräder bedruckt sind, bilden den idealen Untergrund für leistungsstarken Maschinen.

Fierta-Bodenmatten sind den Angaben zufolge beständig gegen Öl, Fett, Schlamm, Schmutz, Sand und verschiedene Flüssigkeiten. Daher eignen sie sich sowohl für die Terrasse als auch auf Innenböden. (ts)

Kontakt: www.fierta.com
Halle 5.2, Stand D024/D024a