TASPO GartenMarkt

Spoga+Gafa: unique youngstar-Finalisten stehen fest

Die 16 Finalisten stehen fest, von 51 Einsendungen aus 18 Ländern: Das ist das Ergebnis des diesjährigen Jung-Designer Wettbewerbes unique youngstar.

Die letztjährigen unique youngstar-Gewinner. Foto: Spoga+Gafa

Die fünfköpfige Expertenjury hat ihre Entscheidung über die 16 nominierten Produkte von 15 Jung-Designern getroffen. Sie alle haben nun die Chance auf den Titel „unique youngstar 2014“ und damit auch auf das Preisgeld in Höhe von insgesamt 6.000 Euro. Neben der Nominierung dürfen sich die jungen Kreativen auf eine Platzierung ihrer Idee zum Wettbewerbsthema „Outdoor Living“ auf der Spoga+Gafa freuen.

Zu sehen sind die Prototypen in der Halle 10.2 im Ausstellungsbereich garden unique. Die feierliche Vergabe der drei Jury-Preise und des Publikumspreises findet am 31. August um 17 Uhr im Rahmen der unique hour statt.

Seit Februar konnten Design-Studenten und junge Designer, deren Studienabschluss nicht länger als drei Jahre zurückliegt, ihre Ideen von „Outdoor Living“ einreichen. Die Vielzahl der eingereichten, kreativen Ideen reichten von Outdoor-Möbeln, Accessoires oder Produkten für die Beschattung über Outdoor-Leuchten oder Pflanzengefäße bis hin zu Grills.

In die Bewertung der Jury flossen insbesondere die Kriterien Gesamtkonzept, Eigenständigkeit des Designs, konzeptionelle und visionäre Qualität, Funktionalität und Präsentationsqualität ein. (ts)