TASPO GartenMarkt

Spoga+Gafa: Wave Globe Family hat Zuwachs

Auf Terrassen und Balkonen weht ein frischer Wind, verspricht Scheurich (63924 Kleinheubach/Main), denn das Unternehmen ergänzt das Wave Globe-Sortiment und möchte damit den Angaben zufolge sein erfolgreiches Outdoor-Konzept fortsetzen.

Wave Globe Bowl und Jardiniere. Werkfoto

Die Designline mit dem charakteristischen, elegant geschwungenen Rand bereichern jetzt vier weitere Innovationen – allen voran Wave Globe Bowl und Wave Globe Jardiniere, die sich optimal für ausdrucksstarke Gruppenbepflanzungen eignen.

Mit dieser repräsentativen Range individueller Gefäße, die in punkto Größen, Farben und Formen optimal harmonieren, erfülle Scheurich höchste Anforderungen an eine zeitgemäße Terrassen- und Gartengestaltung.

Container Gardening
Für das Container Gardening, bei dem mehrere Pflanzen unterschiedlicher Höhe in einem Gefäß arrangiert werden, empfiehlt Scheurich Wave Globe Bowl und Wave Globe Jardiniere.

Zur Auswahl stehen die Newcomer in den Farbvarianten Weiß-Granit, Schwarz-Granit und Taupe-Granit. Mit farblich auf die Pflanzgefäße abgestimmten Gräsern, Grün- und Blühpflanzen lassen sich laut Hersteller dekorative Ensembles kreieren.

Die Leichtgewichte seien lichtbeständig, frostfrei und werden in einem aufwendigen Rotationsgussverfahren gefertigt. Dadurch erhalten sie ihre typische Steinoptik und wirken auf den ersten Blick wie Keramik- und Granitgefäße. (ts)

Kontakt: www.scheurich.de
Halle 10.1, Stand D010/E011