TASPO GartenMarkt

Spoga+Gafa: Zukunft des Sonnenschutzes

Die HelioBow GmbH (88267 Vogt) stellt auf der Spoga+Gafa in Köln erstmals ihren neu entwickelten Sonnenschutzbogen HelioBow mit der HelioVital-Hightech-Filterfolien-Technologie im Premiumbereich „garden unique“ aus. Die innovative und nach Herstellerangaben einzigartige Polymere-Struktur des Sonnenschutzes filtert selektiv die schädlichen UV-Strahlen der Sonne aus. Die förderlichen UV-Bereiche werden hingegen transmittiert.

Neu: Sonnenschutzbogen HelioBow. Werkfoto

Damit es beim Sonnenbad nicht zu heiß wird, reflektiere der HelioBow zudem einen Teil der Infrarot-Wärmestrahlung.

Dieser TÜV-geprüfte und von renommierten Dermatologen in Studien als hocheffektiv bescheinigte Sonnenschutzbogen mit HelioVital-Technologie revolutioniert den Sonnenschutzmarkt und bietet sowohl für gesunde als auch hauterkrankte Menschen die Zukunft des unbeschwerten Sonnenbadens, betont HeliBow. (ts)

Kontakt: www.heliobow.de
Halle 10.2, Stand L068