TASPO GartenMarkt

Tagung: "Gartenbauwissenschaf(f)t eine grüne Stadt"

"Gartenbauwissenschaf(f)t eine grüne Stadt" lautet das Thema der Plenarveranstaltung anlässlich der 43. Jahrestagung der Deutschen Gartenbauwissenschaftlichen Gesellschaft (DGG) und des Bundesverbandes der Hochschulabsolventen/Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur (BHGL). Hierzu laden vom 22. bis 24. Februar 2006 das Leibniz Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim und das Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt alle in Gartenbauwissenschaft und -forschung, gartenbaulicher Beratung und in der Landschaftsarchitektur Tätige sowie Studierende beider Fachgebiete an die Universität Potsdam ein. In rund 200 Beiträgen werden im Rahmen von Vortragsveranstaltungen, Posterpräsentationen und Workshops aktuelle Untersuchungs- und Forschungsergebnisse aus allen Bereichen des Gartenbaues und der Landespflege vorgestellt und diskutiert. Die Tagung endet mit fachlichen und kulturellen Exkursionen. Für die Tagung in Potsdam wird um Anmeldung von Vorträgen oder Postern aus allen Bereichen des Gartenbaues und der Landespflege gebeten. Die Beiträge können auf Deutsch oder Englisch präsentiert werden. Formulare zur Anmeldung von Beiträgen (Meldeschluss 1. September 2005) oder zur Tagungsteilnahme gibt es im Internet: www.gartenbauwissenschaft.org (Tagung 2006).