TASPO GartenMarkt

TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern

, erstellt von

Investitionen ermöglichen nicht nur eine schönere Fassade, bessere Raumaufteilung und einen modernen Marktauftritt, sie liefern auch für das Storytelling über das Unternehmen frische Ansatzpunkte, um sich im Wettbewerb stärker zu differenzieren. Das „Geschichten erzählen“ schafft Vertrauen und passt zu einem Markenbild, das sich immer wieder auf der Fläche widerspiegeln kann. Bei der Tour zu ausgesuchten neuen Gewächshäusern wurde schnell klar: Es gibt mehr als einen Weg, um einen Neubau erfolgreich zu realisieren.

Einer der in TASPO Projekte vorgestellten Betriebe: Pflanzen Richter in Magdeburg. Foto: Andreas von der Beeck

Im Interview erklärte Jörg Kröger als Berater der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hierzu: „Aus meiner Sicht ist ein klares Profil für ein neues Verkaufsgewächshaus erforderlich, da der grüne Markt hart umkämpft ist. Denn nur eine Idee, ein klares Konzept und eine Strategie lassen sich später beim Neubau als Richtschnur umsetzen. Dieser rote Faden ist unverzichtbar.“

TASPO Prokekte: Neue Verkaufsgewächshäuser im Blick

In der neuen Verlagsbeilage von TASPO Projekte „Bau von Gewächshäusern“ präsentieren wir große und kleine Unternehmen, die frische Impulse setzen. Dies sind:

  • Pflanzen Richter in Magdeburg: Der Spezialist für Pflanzen hat ein klares Profil und setzt mit seinem Neubau Akzente, die einen ganz eigenen Auftritt ermöglichen.
  • Baumarktzentrum Kömpf in Calw:  Eine Erweiterung liefert wichtige Impulse zur Verknüpfung von stationären und dem online Handel.  
  • Der Mühltaler Gartenmarkt in Mühltal: Der Neubau ist überzeugend , aber das Herzstück der Unternehmens sind seine Menschen. Denn hier wird Inklusion großgeschrieben.
  • Blumen Senft in Mengkofen: Das Familienunternehmen setzt auf einen eigenen Weg. Das Motto lautet dort: „Wir machen das so!“
  • Löwer in Aschaffenburg: Das neue Gartencenter der Extraklasse setzt bundesweit  Maßstäbe, wie Storytelling im Verkauf gelingen kann.

Diese Fallbeispiele gibt es jetzt in TASPO Projekte „Bau von Gewächshäusern“ in der TASPO 20/2016, die am 20. Mai erscheint. Hier ist das ePaper zu finden.

Bitte vormerken: Die nächste Ausgabe von TASPO Projekte „Bau von Gewächshäusern“ erscheint in der TASPO 43/2016 am 28. Oktober. Weitere Informationen sind per Mail an andreas.vonderbeeck(at)haymarket.de erhältlich.