TASPO GartenMarkt

Tendence vernetzt Aussteller und Besucher mit Bloggern

, erstellt von

Schon seit Jahren kooperiert die Messe Frankfurt mit Bloggern, also Internet-Berichterstattern mit eigener Webseite oder Videokanal. Zur Konsumgütermesse Tendence vom 24. bis 27 Juni wird es jetzt erstmals einen Stand geben, an dem sich Aussteller und Besucher mit so genannten „Influencern“ der Initiative „BlogUps – Blog Up Your Business“ austauschen können.

Mit einem eigenen Stand wird die Initiative „BlogUps – Blog Up Your Business“ während der Tendence in der Halle 11.0 F46 vertreten sein. Foto: Messe Frankfurt

Immer mehr Kunden informieren sich vor einem Kauf im Internet. Dabei werden Blogger wegen ihrer starken Präsenz und ihres hohen Ansehens in sozialen Netzwerken immer wichtiger für Produkt-Werbung und -Vermarktung. Sie berichten online über entdeckte Neuheiten, sie posten Bilder, stellen Produkte vor und schreiben ihre Meinung dazu. Blogger haben sich damit zu einem wichtigen Faktor der Markenstärkung für Unternehmen entwickelt. Nun berät die Initiative „BlogUps – Blog Up Your Business“ auf der Tendence, wie Blogger zu einem spannenden Marketing-Mix und damit zum Erfolg von Händlern und Ausstellern beitragen können.

Kooperation mit Initiative „BlogUps“

„Blogger verändern die Medienlandschaft. Der Stand hilft sowohl Ausstellern als auch Besuchern, sich zum Potenzial von Blogs auszutauschen – auch und insbesondere anhand konkreter Projekte. Aussteller, die Produkte oder Dienstleistungen Bloggern vorstellen möchten, sind bei der Initiative „BlogUps – Blog Up Your Business“ an der richtigen Stelle“, so Philipp Ferger, Bereichsleiter Tendence. Die Initiative BlogUps ist zum ersten Mal exklusiv mit einem eigenen Stand auf der Tendence vertreten. Hier können Aussteller und Besucher mit Bloggern in Kontakt treten, zusätzlich erklären Blogger am Stand in der Halle 11.0 F46, warum sie ausgewählte Kampagnen interessant finden und welche Produkte ihnen nicht mehr aus dem Kopf gehen.

 

Blogger sind in den Hallen unterwegs

Der Bloggerstand „BlogUps – Blog Up Your Business“ wird von Michaela Hoechst-Lühr organisiert. Sie ist mit ihrem Blog „herzelieb.de“ eine der erfahrensten und reichweiten-stärksten Food-Bloggerin in Deutschland. Neben ihr werden bis zu 30 weitere Blogger in den Hallen und auf dem Bloggerstand aktiv sein. Darunter Jennifer Gross von Blogger at Work (bloggerat.work), Daniela Müller (www.cozy-and-cuddly.de) oder Julia Stump von (zartbitter-und-zuckersuess.de). Auch andere Blogger, die über außergewöhnliche Produkte berichten, sich am Bloggerstand und in den Hallen vernetzen und Impulse bekommen möchten, können sich online akkreditieren.

 

Gezeigt werden Trends für Wohnen und Schenken

Die jährlich stattfindende Konsumgüter-Fachmesse Tendence für die Themen Wohnen und Schenken ist eine internationale Orderplattform. Das umfassende Produktportfolio vom 24. bis 27. Juni 2017 setzt sich aus den Bereichen Wohnen, Einrichten, Dekorieren, Geschenkartikel, Schmuck, Fashionbedarf, Gedeckter Tisch, Küche, Heimtextilien und Outdoor zusammen. Händler erhalten vertriebsunterstützende Impulse auf inszenierten Ausstellungsflächen und durch ein leistungsstarkes Rahmenprogramm. Starke Marken und Multiplikatoren nutzen die Neuheitenplattform zur Präsentation von Winter- und Weihnachtstrends. Gleichzeitig bieten sie dem großvolumigen internationalen Handel Gelegenheit auf zeitige Order für Frühjahrs- und Sommerkollektionen.