TASPO GartenMarkt

Torffreie Leichtgewichte: Pop up-Erden für Kräuter

Die neuen Pop up-Erden von Romberg Bollerbloom sind nicht nur schleppfrei, sie sind auch zu 100 Prozent frei von Torf. 

Pop up-Erde für Kräuter. Foto: Romberg

Ein Pop up-Erden-Paket wiegt beim Kauf 650 Gramm. Nach Wasserzugabe quillt das Kokossubstrat zu zehn Liter Erde auf. Es ist pflanzenspezifisch organisch aufgedüngt für sechs verschiedene Pflanzenarten, von Anzucht- über Kräuter- bis hin zur Zitruserde. Romberg startete eine Social Media Kampagne zur Produkteinführung. (ts)