TASPO GartenMarkt

Trends für Frühjahr und Sommer Collectione Preview Spring + Sommer in Frankfurt

Jeder Garten, jede Terrasse, selbst jeder noch so kleine Balkon ist eine Oase im Alltag, eine eigene, ganz private Welt, in der man aufatmet, mit allen Sinnen genießt und Muße findet. Diese Feststellung gilt für immer mehr Menschen, die den Garten nicht als Fläche, die Arbeit schafft, verstehen, sondern als spaß- und erholungsbringenden Lebensraum.

Der Bedeutungsanstieg des Gartens als persönliches Paradies spiegelt sich auch im immer umfangreicheren Sortiment der Gartencenter wieder. Und da Messen Märkte abbilden, greift auch die Collectione Preview Spring + Summer, die die Gartentrends für 2007 zeigt, diese Entwicklung auf.

Einkäufer werden laut Veranstalter auf der Frankfurter Konsumgütermesse für alle Großbetriebsformen des Handels nicht nur im Produktsegment „Garden & Accessories“ fündig, sondern entdecken die auch im Gartencenter und für Floristen immer wichtiger werdenden Zusatzsortimente in den drei weiteren Collectione-Kategorien „Gifts & Season“, „Table, Kitchen & Houseware“ sowie „Interiors & Decoration“. Dort finden nach eigenen Angaben die Profi-Einkäufer alles, was das Herz im Sommer begehrt: Gartenmöbel, Skulpturen, Rankgitter, Outdoor-Leuchten, Pflanzgefäße, Geschirr für das Picknick auf der grünen Wiese sowie Dekorationen aller Art, die der Gartenparty den letzten Schliff geben. Und dies gut neun Monate, bevor die auf der Collectione georderten Waren in die Regale der Gartencenter eingeräumt werden. Nützliche Anregungen für die Zukunftstrends der Gartengestaltung und die Präsentationsmöglichkeit von Waren auf der Großfläche halten die beiden Sonderschauen „Future Gardens“ – gemeinsame Gestaltung der Messe Frankfurt mit florist und TASPO GartenMarkt – und „Self Service“ parat.