TASPO GartenMarkt

Tschechisch-deutsches Gärtnertreffen in Brünn

Über 20 deutsche Firmen waren Anfang Oktober der Einladung der Centralen Marketing-Gesellschaft der Deutschen Agrarwirtschaft (CMA) zu einem tschechisch-deutschen Gärtnertreffen in die mährische Hauptstadt Brünn gefolgt. Sie kamen aus den Bereichen Jungpflanzen, Stauden, Baumschulgehölze, Hydrokultur und Vermarktung sowie Technik und Betriebsmittel der Bereiche Substrat, Klimaregeltechnik und Mess- und Analysegeräte und Schattierung. Die teilnehmenden Firmen kamen meist ohne konkrete Erwartungen dahin, sie wollten sich einen Überblick über die dortige Situation verschaffen und erste Kontakte knüpfen. Zwar sei der Kontakt mit den direkten Anwendern aufgrund der Sprachprobleme eher zurückhaltend gewesen, die Qualität der Kontakte aber gut.