TASPO GartenMarkt

Union-FreiraumMobiliar: klare Formen, bunte Farben

Das Kieler Unternehmen Union-FreiraumMobiliar hat sein Portfolio um Möblierungselemente aus farbigem Polyethylen ergänzt: Die Loop-Familie besticht mit klaren Formen. Die modern gestalteten Module eignen sich nach Angabe des Herstellers perfekt, um einen farbenfrohen Treffpunkt in einem bestehenden Umfeld zu platzieren oder ein „hippes“ Ambiente zu gestalten. 

Sitzkreise in leuchtendem Grün. Werkfoto

Die Modelle der Loop-Familie lassen sich hierbei individuell kombinieren und ergeben je nach Zusammenstellung von Farben und Formen ein einzigartiges Gesamtbild. Der Sitzbogen „Loop Arc“ entspricht einem Drittel-Kreissegment und kann entweder zu einer Rundbank oder als Kurvenform zusammengesetzt werden.

Die „Loop Line“-Sitzgerade kann als normale Sitzbank aufgestellt oder mit „Loop Arc“ kombiniert werden. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt und so lassen sich selbst große Formen und Konstrukte realisieren.

Zur Komplettierung der Produktreihe darf natürlich auch der Namensgeber „Loop“ nicht fehlen. Dieser Sitzkreis eignet sich als Sitz- und Spielelement und kann beispielsweise auch als Sandkasten dienen, so Union-FreiraumMobiliar. (ts)