TASPO GartenMarkt

VDG:Frühjahr mit Verlusten

Zur Vorpressekonferenz der Spoga+Gafa gab auch der Verband Deutscher Gartencenter (VDG) eine erste Einschätzung zum diesjährigen Saisonverlauf: In den ersten Monaten dieses Jahres zeigte sich der Wettereinfluss im Vergleich zu 2007 in den Gartencentern demnach mit sehr negativen Ergebnissen. Auch auf Gartengeräte und Grills und Möbel hatten die Kunden bei dem Wetter im März und April weniger Lust. "Viele haben die Ergebnisse 2008 auch mit 2006 verglichen - was einige der Verluste relativiert", so Martina Lok, Geschäftsführerin. Für die Inspektion der FachGartenCenter wird im Juni Kirsten Geldmacher als zweite Inspektorin ausgebildet und Engelbert Kötter darin unterstützen.