TASPO GartenMarkt

Viertes Floraland in Wittmund

Doppelt so groß als der angeschlossene Hagebaumarkt ist das neue Floraland-Gartencenter in Wittmund. Das von der Zeus ins Leben gerufene Floraland-Konzept ist damit um einen Standort reicher: Der vierte Markt eröffnete jetzt im Verbund mit dem Hagebaumarkt und Baustoffzentrum Siebels im ostfriesischen Wittmund und übertrifft mit 12.000 Quadratmetern den 6.000 Quadratmeter großen Hagebaumarkt. Floraland darf sich nennen, wer auf rund 12.000 Quadratmetern Verkaufsfläche die sechs Fachmarktbereiche Zoo, Holz im Garten, Gartenmöbel/Freizeit, Gartentechnik, Kreativ und Pflanze bedient. Das Konzept steht auch Gartencentern ohne Hagebaumarkt-Anschluss offen. Alle Fachmarktmodule zeichnen sich durch ein breites und tiefes Vollsortiment vom Preiseinstieg über das Mittelpreissegment bis hin zur hochwertigen Markenware aus und sind durchgängig als Selbstbedienungsmärkte gestaltet.

Konzept geht auf - Auswahl in allen Bereichen