TASPO GartenMarkt

Vom Kochtrend profitieren: Horst Lichter auf dem IVG Forum Gartenmarkt

Das IVG Forum wird in diesem Jahr durch das 5. IVG Forum Gartenmarkt abgelöst. Als Programm-Highlight erwartet der Veranstalter Industrieverband Garten (IVG) den bekannten TV-Koch und Entertainer Horst Lichter, der zeigen wird, wie die Gartenbranche vom Kochtrend profitieren kann. 

Deutschlands beliebtester Fernsehkoch beim 5. IVG Forum Gartenmarkt: Horst Lichter. Foto: Horst Lichter/MTS GmbH

Kochen ist und bleibt angesagtes Lifestyle-Thema, das stetig neue Consumer-Trends hervorbringt. Gemüse, Obst und Kräuter aus dem eigenen Nutzgarten sind gefragt, die Slow-Food-Bewegung plädiert für den Genuss von gutem und fairem Essen, Kochen und Grillen werden zum gesellschaftlichen Event. Horst Lichter veranschaulicht in seinem Vortrag „Lichters frischer Küchengarten – wie die Gartenbranche vom Kochtrend profitieren kann“, dass Kochen, Genuss und Garten eng verknüpft sind und was die Gartenbranche vom Kochtrend über den Konsumenten und seine Bedürfnisse lernen kann.

Als weiteren Keynote-Redner hat der IVG den bekannten Managementberater Prof. Dr. Guido Quelle zum Thema „Wachstum durch mehr Kooperation von Handel und Industrie“ eingeladen. Darüber hinaus erwarten die Teilnehmer fünf spannende Vorträge von weiteren Branchenexperten. Einstimmen darauf wird ein Branchentreff am Vorabend, dem 4. November 2014 mit Gesprächen zwischen Industrie und Handel.

Das 5. IVG Forum Gartenmarkt findet am 5. November 2014 im Atrium Hotel in Mainz statt. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Verband deutscher Garten-Center (VDG) und dem Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau statt. (ts/ivg)