TASPO GartenMarkt

„Weber Grillakademie Original“ jetzt auch in Berlin

Weber empfängt Grillfans und BBQ-Begeisterte nun auch zu Grillkursen in Berlin. Nach Biebelsheim, Durbach, Leipzig, München, Reichenbach, Remagen und Hamburg hat in Berlin nun die achte deutsche Grillakademie des amerikanischen Premium-Grillherstellers Weber-Stephen seine Pforten geöffnet. Drei weitere gibt es in Österreich in Klagenfurt, Göttlesbrunn und Feuersbrunn.

In der Weber Grillakademie Original können Grillliebhaber die Kunst des Premium-Grillens, des sogenannten „Weber Way of Grilling“, kennenlernen. Im Basic-Kurs erfahren die Teilnehmer Grundlegendes zu den verschiedenen Grilltypen Gas, Elektro und Holzkohle und deren Zubehör. Im Vordergrund stehen das Erlernen der direkten und indirekten Grillmethode mit Deckel und die Zubereitung eines kompletten Menüs für mehrere Personen.
Außerdem werden zahlreiche Themenkurse, wie das Wintergrillen für den perfekten Genuss zur kalten Jahreszeit, angeboten.

Die Kurse der neuen Weber Grillakademie Original werden den Angaben zufolge in der renommierten Kochschule Berlin am Elsterwerdaer Platz 1 veranstaltet. Der nächste Termin für ein Basic-Seminar ist der 12.August um 17:00 Uhr. Der nächste Expert-Kurs findet am 20. August ebenfalls um 17:00 Uhr statt.

Über Weber-Stephen
Das amerikanische Unternehmen Weber-Stephen Products LLC (mit Firmensitz in Palatine/ Illinois) sieht sich als weltweit führenden Hersteller von Holzkohle-, Gas- und Elektrogrills und Zubehör. 1952 erfand George Stephen
den Weber-Kugelgrill und revolutionierte damit die Ära des Grillens. Mehr als 50 Jahre später ist das familiengeführte Unternehmen mit seinen Produkten Marktführer und strebt nach immer wieder neuen Maßstäbe für das high-end Gourmetgrillen. Mit Eröffnung der „Weber Grillakademie Original“, der ersten Grillakademie für Endverbraucher in Deutschland, Österreich und den Niederlanden, 2010, erweiterte Weber sein Angebot für alle Grillliebhaber.