TASPO GartenMarkt

Zeus auf Erfolgskurs

Mehr Umsatz Trotz der Kündigung der Gesellschafter E/D/E und EK/servicegroup läuft das Tagesgeschäft der Zeus nach eigenen Angaben nicht nur reibungslos weiter, sondern die Märkte seien 2011 sogar besonders erfolgreich: Zum fünften Mal in Folge sei dieses Jahr der Umsatz der Zeus mit den drei Vertriebssystemen Hagebaumarkt, Werkmarkt und Floraland im Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

 Kumuliert per Mai 2011 verzeichnet die Soltauer Systemzentrale einen Umsatzzuwachs von über acht Prozent und sieht sich damit besser als die Branche. „Diese Entwicklung stimmt uns zuversichtlich“, sagt Zeus Geschäftsführer Michael Baumgardt. „Wir gehen davon aus, das hohe Wachstumstempo bis Ende des Jahres durchzuhalten und 2012 fortsetzen zu können.“

Die Betreuung der Märkte durch den Vertrieb wurde 2011 deutlich verstärkt. Auch das stetig wachsende Multichannel-Geschäft leiste seinen Beitrag zur Umsatzsteigerung. Die Eröffnung neuer Standorte schaffe die Voraussetzung für mindestens Umsatzkonstanz in den kommenden Jahren.

(ts)